Hintergrund_Apfel auf Bett 2
Event_Schülke
Galerie



25.07.2013 | Vernissage "Salon Arendt"

Salon Arendt ist ein interdisziplinäres Ausstellungsprojekt, mit Hommage an Hannah Arendt, das die Interaktion von Musik, Skulptur und Malerei ebenso wie Performance und Film beinhaltet.

Einzigartig und ausdrucksstark beschäftigen sich fünf Ausnahmekünstler mit dem umstrittenen und aktuellen Thema der Überwachung sowie der Suche nach Identität.


Diskutieren Sie mit den Künstlern Marion Anna Simon und Björn Schülke über das Wertesystem, Erinnerung, Gedenken und den Aufbruch und lassen Sie sich durch die Ausstellung treiben.

Eindrucksvoll in der historischen Industriearchitektur des DOCK.ONE in Szene gesetzt, ziehen die Exponate den Betrachter regelrecht in den Bann!

 

Genuss und Bereicherung für Kunst und Kultur-Liebende!

 

 

VERNISSAGE 25.07.2013, 19.00 Uhr
LOCATION

The New Yorker | DOCK.ONE

Hafenstraße 1 / Auenweg

51063 Köln

AUSSTELLUNG 25.07.2013 - 15.08.2013
ÖFFNUNGSZEITEN Fr. - So., 15.00 - 18.00 Uhr & auf Anfrage
ANMELDUNG events@thenewyorker.de oder 0221 4733 0

 

 

… und um unserem Ruf des “kulturellen Juwels“ auch gerecht zu werden, kündigen wir auch schon gleich das nächste Kultur-Highlight an: MUSIC MEETS ART!